Villas

Loading tours

Not what you're looking for? Try your search again

Anyone who says “Phuket” means the exotic green dream island in the south of Thailand with its lurkled sandy beaches, which has increasingly opened up to exclusive tourism in recent years. Exclusive means that here discerning tourists in upscale resorts and hotels of large luxury chains will find all the amenities they are used to from home – and offers beyond, such as pampering wellness and spa facilities. But the exclusivity of this sun-beamed island, which has fallen like a slice of sky into the green-blue waters of Lake Andaman, doesn’t end with fine, top-class hotels and resorts. The newest and for many best way to experience Phuketis to stay in an upscale holidayvilla, where you can be a landlord for days or weeks and explore all the special features of the area.


The villas on Phuket cover an architectural and comfort wide range of possibilities: From the traditional bamboo built villa on the beach to the futuristic design villa in the film star-style , the offers with which the Most beautiful island of Thailand different tastes more than satisfies. Do you want to discover your inner Hollywood star and go on holiday like the rich and beautiful experience? Book one of the dreamlike villas on Phuket – we will show you where you will find the most beautiful accommodations on the 500 square kilometer paradise island: From classic to state-of-the-art, and almost always with beach or pool in close proximity.

The wide selection speaks for itself: Villen types on Phuket

Villa is not the same villa, but rather an umbrella term for numerous holiday residences that have one thing in common: Plenty of space, luxurious rooms and the pleasure of being – able to live and relax as a guest without regard to other guests – as in the hotel. But here the similarities on the subject of “villas” stop and differences come to light, which concern the house type. If you are looking for a villa with exceptional flair, Phuket now offers that amaze even the most discerning tourists: From the design hotel in Phuket town, which also rents out a villa for inhabiting, to exclusive property with mountain views in the Hinterland, which has a swimming pool and several fantastic bedrooms. Here you can go on holiday like a movie star, with all the comforts and a villa that nestles like an architectural pearl in the picturesque greenery of the surrounding area. So the first step in finding a “temporary home address” is to understand what style and comfort you prefer. Because in the meantime there is also every conceivable style in relation to villas in Thailand for rent and if you are looking for predictable prospects instead of surprises, you should inform yourself in advance by e-mail about the offer on site.

Eintauchen ins exotische Thailand-Feeling: Traditionelle Villen

Es gibt drei Gründe, weshalb eine Villa als Ferienunterkunft auf Phuket besonders reizvoll ist: Individualismus, Nähe zum Strand und Privatsphäre. Alle diese wichtigen Gründe sind mit den traditionell ausgestatteten Villen an den Stränden von Kamala, Rawai und Karon erfüllt und der Preis einer gut eingerichteten Villa mit allen technischen Standards (WLAN inklusive) pendelt sich in besucherfreundlichen Kategorien ein, die meist ähnlich günstig sind wie Zimmer in einem gehobenen Hotel. Traditionelle Villen auf Phuket haben den Vorteil, dass der Gast sich hier gleich zuhause fühlen kann in einem exotischen Flair, welches das Beste von Thailand widerspiegelt: saubere Zimmer mit klassischen Möbeln aus Bambus- oder anderem Tropenholz, ein Restaurant in nächster Nähe, in dem es traumhaftes Seafood als thailändische Spezialität gibt, ein Fernblick direkt aufs brandende Meer und den endlos weißen Strand, das sind Pluspunkte, welche die Herzen höher schlagen lassen. Oft werden solche Villen mit ihren nostalgischen, aber sehr komfortablen Zimmern in größeren Anlagen angeboten, welche sich „baan“ nennen – auf Thai bedeutet das sinngemäß so viel wie „kleines Dorf“ oder Gemeinde. Die Gemeinde der Seligen, sagen Urlauber!

Kamala und Patong rüsten haustechnisch auf: Design-Villen am Strand

Abgesehen vom Klassiker der Thailand-Reise für den anspruchsvollen Touristen, der Villa im traditionellen Stil, gibt es auch auf Phuket inzwischen viele Angebote für moderne und sogar futuristische (also von der Stilrichtung her in die Zukunft projizierte) Architektur. Wenn Sie also einmal in einem Nur-Dach-Haus wohnen wollen oder davon träumen, eine Design-Villa mit künstlerischen Objekten im Innenraum Ihr Eigen zu nennen (wenn auch nur auf Zeit), auf Phuket könnten Sie Ihren Traum wahr machen. Diese sehr modernen Villen finden Sie auf der Tropeninsel meist eher dort, wo junge Leute Urlaub machen, an den stark frequentierten Stränden von Kamala und Patong – allerdings gibt es auch in Phukets Altstadt selbst (Phuket town) einige attraktive Angebote von städtischen Villen, die außen im Kolonialstil, innen ganz modern ausgestattet sind. Diese Verbindung von Tradition und Innovation begeistert viele Touristen und stellt gerade in Thailand eine gelungene Synthese dar. Tipp: Was sich im Katalog oder beim Online-Stöbern als Luxury oder Private Guesthouse darstellt, muss jedoch nicht immer auch die Kriterien einer Villa im hiesigen Verständnis erfüllen.

Individuelle Unterkunft und trotz Luxus oft günstig: Argumente pro Villa

Wer sich gern in Resorts aufhält und beim nächsten Urlaub in Thailand eine Nummer größer und individueller buchen möchte, findet in den zahlreichen Villen auf Phuket sein wahres Juwel. Denn hier ist noch mehr Privatsphäre gegeben als im besten Resort und das Gefühl, in einem Traum-Haus im südtropischen Eden Hausherr zu sein und dennoch aufgrund der meist familiären Atmosphäre von Villen und ihren Betreibern eingebunden zu werden in die örtliche Kultur. Oft bieten die Anbieter von Villen auf Phuket auch einen Rundum-Service für die Gäste, der von professionell geschultem Personal zur Zimmerreinigung über Frühstück oder Bed and Breakfast im thailändischen Stil bis hin zu Spa- und Wellness-Angeboten mit luxuriösen Zutaten reicht. Dieser Luxus ist heute nicht mehr den oberen Zehntausend vorbehalten, sondern kann auch vom anspruchsvollen Touristen erlebt werden, der Freude an einer individuellen gehobenen Unterkunft beim Strand hat. Eine Villa in Spanien oder auf Mallorca zu mieten war gestern – heute lockt Südostasien und lädt die Liebhaber von Exotik ein, Meeresrauschen und Kokosluft-Brise vor dem „eigenen“ Haus zu erleben. Denn eine Villa auf Phuket kann der Schlüssel zu einem Urlaub der Extraklasse sein, der mit seinem günstigen Preis für Viele erschwinglich bleibt…